· 

Seltsamer schwarzer Belag

Biofilme auf Photovoltaikanlagen

Ist die Verschmutzung auf der Glasoberfläche der Solarzellen schwarz und fest anhaftend, so denken viele zunächst einmal an Russ. Dies war auch der erste Gedanke eines Betreibers, dessen Anlage auf dem Dach eines Stalls so stark verschmutzt war, das deren Leistung nur noch 50 Prozent betrug.

Beseitigung des schwarzen Pilzes

Der schwarze Pilz kann nicht nur die Leistung einer Solaranlage beeinträchtigen, sondern er scheint sogar Glas anzugreifen zu können.

Deshalb sollte er unbedingt durch Putzen entfernt werden. Welche Möglichkeiten es gibt erklärt Ihnen unsere zertifizierten Fachkräfte bei einer kostenlosen Beratung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0